WESOBA Werkzeug- und Sondermaschinenbau GmbH

Die WESOBA Werkzeug- und Sondermaschinenbau GmbH in Schwarzenberg ist ein zukunftsorientiertes Unternehmen im Erzgebirgskreis, dass die Maschinenbautradition in dieser Region auch weit über die Landesgrenzen hinaus vertritt.

Bildmotiv 1
Bildmotiv 2

Profil

Auer Straße 1 c
08340 Schwarzenberg
www.wesoba.de
Mitarbeiter:
97, davon 8 Auszubildende und 4 Studenten
Branche:
Maschinenbau

Produkte

Produkt 1
Produkt 2
Produkt 3

Im Bereich des Werkzeugbaus fertigt das Unternehmen hauptsächlich Transfer- und Folgeverbundwerkzeuge, mit denen beispielsweise Aluminium, Stahl, Edelstahl, Messing oder innovative Materialien sowie Verbundwerkstoffe bearbeitet werden können. Im Bereich des Sondermaschinenbaus werden Sondermaschinen, Schweiß-, Spannvorrichtungen und Roboteranlagen entwickelt, konstruiert und produziert. Das Leistungsspektrum dieser Anlagen ist enorm und trägt zur optimalen Auslastung der Ressourcen und Maximierung der Stückzahlen der Kunden bei.

Video

Berufe

Werkzeugmechaniker/in

Du fertigst Werkzeuge und Formen für die industrielle Serienproduktion an. Mit Mess- und Prüfgeräten kontrollierst du … Mehr

Zerspanungsmechaniker/in

Man fertigt mittels spanender Verfahren metallene Präzisionsbauteile für technische Produkte aller Art. Dabei können die … Mehr

Jobs

Ihr Einstieg in die M+E Industrie:

Angebote zur Berufs- und Studienorientierung

  • Betriebsbesichtigung
  • Schülerpraktikum
  • Studienpraktika

Aktuelle Duale Studiengänge

Berufsakademie Sachsen Staatliche Studienakademie:
  • Standort: Riesa
    Studiengang: Maschinenbau

Hochschulabsolventen

Voraussetzung:
  • Studiengang: Maschinenbau
  • Werkverträge Studierenden/Stipendien

Ihr Ansprechpartner

Für Fragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.
Kontaktieren Sie uns einfach!

Melanie Mey (Sekretariat Geschäftsleitung)
Tel.: 03774 1304-11
Fax.: 03774 1304-44

Email: info@wesoba.de

Zurück