thyssenkrupp Materials Processing Europe GmbH (Niederlassung Radebeul)

Das Standortnetzwerk von thyssenkrupp Materials Processing Europe gehört zur international tätigen Business Area Materials Services im thyssenkrupp-Konzern und beschäftigt an seinen in- und ausländischen Standorten rund 1.000 Mitarbeiter.

Der Standort Radebeul gehört seit 1999 zur heutigen Materials Processing Europe. Auf ca. 16.000m² Fläche werden rund 160.000to Flachstahl pro Jahr verarbeitet und Kunden im In- und Ausland mit hochwertigen Produkten und Dienstleistungen optimal versorgt.

Die gesamte Unternehmensgruppe ist europaweit an zwölf Standorten von Portugal bis Ungarn präsent und versorgt Kunden aus der Automobil-, Bau-, Elektro- und Möbelindustrie mit rund 2 Millionen Tonnen maßgeschneidertem Flachstahl und weiteren innovativen Werkstoffen.

Auf neue Mitarbeiter warten somit qualitativ hochwertige Produkte und Services, anspruchsvolle Kunden sowie ein engagiertes Team in einem internationalen Umfeld.

Engagierten Jugendlichen (m/w) mit guten Haupt-, Real-, Fach- und Hochschulabschlüssen,
bieten wir in unseren Niederlassungen attraktive Ausbildungsplätze verbunden mit den Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Sozialleistungen in einem der führenden Industriekonzerne weltweit.

Bildmotiv 1
Bildmotiv 2

Profil

Kötitzer Straße 110
01445 Radebeul
thyssenkrupp-materials-processing-europe.com/de/
Mitarbeiter:
65
Branche:
Herstellung von Metallerzeugnissen

Produkte

Produkt 1
Produkt 2

Wir verstehen uns als Multi-Material-Anbieter. Verschiedenste Produkte aus C-Stahl, Edelstahl, Aluminium und anderen Buntmetallen gehören zu unserem Portfolio.

Unser Ziel ist die optimale Versorgung innerhalb der Supply-Chain unserer Kunden. Wir verstehen uns als Anbieter für Anarbeitung, technische Kundenberatung und individuelle Logistiklösungen.

Unsere Produkte sind v.a. Spaltbänder, Tafeln, Parallelogramme oder Trapezplatinen aus Stahl-Warm- und Kaltband oder oberflächenveredeltem Material für die Automobilindustrie und andere Branchen, wie z.B. die Bauindustrie oder Lüftungsindustrie.

Berufe

Duales Studium

Für alle Abiturienten, die während des Studiums den engen Kontakt zur Wirtschaft suchen, ist das duale Studium die … Mehr

Industriekaufmann/-kauffrau

Du kannst in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche arbeiten, denn deine Einsatz­möglichkeiten sind vielfältig. … Mehr

Maschinen- und Anlagenführer/in

Du bist für die Einrichtung, Um­rüstung und Bedienung von Maschinen oder Anlagen zuständig. Du bereitest … Mehr

Jobs

Praktika (m/w) - Radebeul | jederzeitMehr

Ihr Einstieg in die M+E Industrie:

Aktuelle Duale Studiengänge

Berufsakademie Sachsen Staatliche Studienakademie:
  • Standort: Dresden
    Studiengang: Betriebswirtschaft (Fachrichtung Industrie)

Ihr Ansprechpartner

Für Fragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.
Kontaktieren Sie uns einfach!

Yvonne Schulze-Tittel
Tel.: 0351 8366428

Email: yvonne.schulze@thyssenkrupp.com

Zurück