SACHSENMETALL vertritt die Arbeitgeber des größten Industriezweiges Sachsens – der Metall- und Elektroindustrie (M+E). Wir unterstützen die Unternehmen vor Ort bei allen arbeitgeber­spezi­fischen Herausforderungen. Ob tarifgebunden oder nicht – als SACHSENMETALL sprechen wir gemeinsam mit einer Stimme und setzen uns für die Interessen der M+E-Industrie auf Landes-, Bundes- und europäischer Ebene ein.

Aktuelles

Corona verändert die Arbeitswelt

Das ifaa-Trendbarometer zeigt, dass die Themen Produktionssysteme und mobile Arbeit eine deutlich stärkere Bedeutung haben.

Mehr

BA berät zur richtigen Abrechnung des Kug

Die Regionaldirektion Sachsen der BA unterstützt Unternehmen bei der Abrechnung von Kurzarbeitergeld.

Mehr

Servicecenter Corona-Virus und Kurzarbeit

In der gegenwärtigen Ausnahmesituation finden Sie in unserem Service-Center gebündelt und fortlaufend aktualisiert Informationen und Hilfestellungen zu folgenden Themen:

  • Finanzierung / Soforthilfen,
  • Arbeitsrechtliche Handlungsleitfäden für Unternehmen,
  • Einführung von Kurzarbeit,
  • Ein- und Ausreisebeschränkungen,
  • Homeoffice / Mobiles Arbeiten,
  • Rechtliche Grundlagen für den Umgang mit Infektionskrankheiten.

Unsere aktuellen Informationen und Hilfestellungen zur Corona-Epidemie finden unsere Mitgliedsunternehmen hier.

Arbeitsrechtsthema des Monats

Außerbetriebliche Wege unterliegen nicht der Mitbestimmung – auch mit betrieblichen Mitteln

Gehören selbstbestimmte außerbetriebliche Wege zur mitbestimmungspflichtigen Arbeitszeit, wenn die Arbeitnehmer dabei betriebliche Mittel bei sich führen müssen? Mit dieser Frage musste sich das Bundesarbeitsgericht (BAG) beschäftigen und hat eine klare Entscheidung getroffen, welcher Teil der Arbeitszeit der Mitbestimmung unterliegt.

Mehr

Kompetenzfelder

Firmenportraits

Wir sind die M+E-Industrie:

Weitere Unternehmen finden Sie auf M+E Sachsen unter Branchen. Ihr Unternehmen ist noch nicht dabei? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Mitgliedschaft

Unser Leistungsversprechen für Sie

  • Partner für Unternehmen
  • Rechtsberatung/Prozessvertretung im Arbeits- und Sozialrecht
  • Kompetenter Ansprechpartner für Finanzierung und Förderung – vom GRW-Zuschuss bis zur Technologieförderung
  • Unterstützung bei Personalentscheidungen vom Azubi bis zur Fachkraft
  • Betriebsindividuelle Lösungen für Arbeitsbeziehungen
  • Analyse und Gestaltung effektiver Arbeitsmodelle und Prozessgestaltung nach individuellen Vorgaben
  • Aktuelle M+E-Informationen aus Sachsen
  • Weiterbildung/Seminare kostenfrei oder vergünstigt
  • Ein persönlicher Firmenbetreuer

Interessiert?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Telefonischer Rückrufservice

MEHR INFORMATIONEN
ZU UNSEREN LEISTUNGEN >