SAS Autosystemtechnik GmbH & Co. KG - Werk Zwickau

SAS ist als international agierendes Unternehmen mit insgesamt 21 Werken in über 13 verschiedenen Ländern vertreten.

In mehr als 20 Standorten fertigen und entwickeln wir Cockpits und Module. Als Joint Venture zweier Weltmarktführer – Continental und Faurecia – können wir dabei auf breite Basis zurückgreifen und so unsere Kompetenzen effektiv und fokussiert für unsere Kunden einsetzen. Fundiertes technisches Wissen und strikte Qualitätsstandards bilden die Basis für unsere effizienten Prozesse und zuverlässigen Services. Dadurch konnten wir uns erfolgreich in der ständig wachsenden globalen Automobilindustrie als wichtiger Hauptakteur etablieren. Seit 2001 ist der Umsatzerlös um mehr als das sechsfache gestiegen. Auch zukünftig erwarten wir ein stabiles Wachstum.

Bildmotiv 1
Bildmotiv 2

Profil

Rudolf-Ehrlich-Straße 2
08058 Zwickau
www.sas-automotive.com
Mitarbeiter:
250
Branche:
Automobilbau

Produkte

Produkt 1
Produkt 2
Produkt 3

Vom Kleinwagen bis hin zur luxuriösen Limousine: SAS konzipiert und baut hochwertige und moderne Cockpits. Als Basis dient uns unsere langjährige Expertise und Erfahrung. Mit mehr als 100 Komponenten und Subsystemen pro Cockpit-Modul, wie z.B. das Airbagsystem, die Lenksäule und Klimaanlage, setzen wir auf eine hohe funktionale Integration, optimales Systemdesign, innovative Technologie, sowie leichte, hochwertige Materialien.

Ihr Einstieg in die M+E Industrie:

Ihr Ansprechpartner

Für Fragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.
Kontaktieren Sie uns einfach!

Xenia Schlegel / Christian Neumann
Tel.: 0375 4441-103 / 0375 4441-104

Email: career@sas-automotive.com

Zurück