Fertigungsmittelbau GmbH

Die Fertigungsmittelbau GmbH entwickelt sich seit dem Jahre 1991 konsequent zukunftsorientiert am Standort Stenn, in der traditionsreichen westsächsischen Industrieregion. Mit bereits fast 40 Mitarbeitern arbeiten wir für Kunden aus den Bereichen der Luftfahrttechnik, des Maschinenbaus, der Automobilindustrie sowie für verschiedene Zulieferer dieser Branchen europaweit.

Es werden Konzepte und Lösungen zur Optimierung von Produktions- und Montageprozessen erarbeitet und die Vorrichtungen und Werkzeuge für diese Prozesse sowie deren Hilfsprozesse konstruiert. Neben eigenen Entwicklungen wird auch nach individuellen Kundenvorgaben gefertigt.

Als EXPRESSLIEFERANT kann die FMB, bei Bedarf, Fertigngsteile innerhalb nur weniger Werktage liefern.

Bildmotiv 1
Bildmotiv 2

Profil

Gewerbestr. 17
08115 Lichtentanne OT Stenn
www.fertigungsmittelbau.de
Mitarbeiter:
38 davon 5 Auszubildende
Branche:
Maschinenbau

Produkte

Produkt 1
Produkt 2
Produkt 3

Unser Leistungsspektrum umfasst:

  • Erarbeitung und Umsetzung von Konzepten und Projekten zur Optimierung der Fertigungs- und Montageprozesse
  • Konstruktion, Fertigung, Montage und (3D)-Vermessung
  • Einzelteilfertigung nach Kundenzeichnung oder Muster durch (CNC-)Drehen, (CNC-)Fräsen, Außenrund- und Flachschleifen, Erodieren und Räumen
  • Präzisionsteilebearbeitung auf hohem Niveau und mit großer Erfahrung
  • Vorrichtungen für den Fertigungs- und Montageprozess sowie deren Hilfsprozesse
  • Werkzeuge - Stanz-, Schnitt- und Umformwerkzeuge kleiner Bauart
  • Lehren für die Blechumformung zur Erhöhung der Prozess-Sicherheit
  • Sondermaschinen nach Aufgabenstellung oder Vorgaben des Kunden
  • Vor-Ort-Einsatz bei Montage, Abnahme oder Inbetriebnahme
  • kurzfristige Fertigung von Ersatzteilen für Reparaturen bei Havarie

Alle großen Hersteller erwarten heute von ihren Lieferanten eine perfekte Qualität, konkurrenzfähige Preise gelten dabei nicht als Widerspruch. Bereits bei der Auswahl unserer Lieferanten achten wir hier auf die höchsten Qualitätsansprüche mit den dafür nutzbaren Methoden wie Zertifizierungen und eigenen Audits von Produktionsmethoden, Materialien und Prüfverfahren.

Video

Berufe

Werkzeugmechaniker/in

Du fertigst Werkzeuge und Formen für die industrielle Serienproduktion an. Mit Mess- und Prüfgeräten kontrollierst du … Mehr

Zerspanungsmechaniker/in

Man fertigt mittels spanender Verfahren metallene Präzisionsbauteile für technische Produkte aller Art. Dabei können die … Mehr

Ihr Einstieg in die M+E Industrie:

Angebote zur Berufs- und Studienorientierung

  • Betriebsbesichtigung
  • Schülerpraktikum
  • Messen
  • Tag des offenen Unternehmen

Ihr Ansprechpartner

Für Fragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.
Kontaktieren Sie uns einfach!

Urbanski, Thomas
Tel.: +49(375)788040
Fax.: +49(375)7880419

Email: t.urbanski@fertigungsmittelbau.de

Zurück